Persischer Reis (Thadik)

Traditioneller persischer Reis (Thadik)

Traditioneller persischer Reis (Thadik)

...ein Rezept von Mrs. Ghafourian aus Mashhad.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 4 Tassen Basmati-Reis
  • 400 ml weißer Joghurt
  • 40 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 1 Granatapfel oder 1 Tasse Berberitzen

Zubereitung

  1. Den Safran mörsern und in der erhitzen Milch einweichen, abgedeckt ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Den Reis nur 8 Minuten kochen, dann abschrecken.
  3. Den Safranansatz in den Joghurt einrühren und mit dem Reis vermischen.
  4. In einem beschichteten Topf die Butter erhitzen und dann den Reis zufügen. Den Topf mit einem sauberen Küchentuch und Deckel abdecken und 20 Minuten garen lassen. Das Tuch abnehmen und abgedeckt bei kleiner Hitze weitere 20 Minuten ziehen lassen.
  5. Den Reis von der Topfwand lösen und auf eine Servierplatte stürzen. Abschließend mit dem Granatapfel bzw. den Berberitzen garnieren.